So setzen Sie ein PDF mit einem Wasserzeichen auf Windows / Mac (aktualisiert)

Kommentar

Wenn wir Dateien lesen oder Bilder im Internet anzeigen, sehen wir häufig ein Wasserzeichen in der Mitte oder am Ende der Datei, das Ihnen sagt, woher die Datei oder das Bild stammt und wem das Urheberrecht gehört. Diese Logos, ob Bilder, Stempel oder Texte, werden gemeinsam als Wasserzeichen bezeichnet und dienen zum Schutz des Urheberrechts von Dokumenten, falls sie von anderen gestohlen werden und Verstöße verursachen.

Obwohl es nicht einfach ist, PDF-Dateien von anderen zu bearbeiten und zu kopieren, kann der Inhalt Ihrer Dateien leicht abgerufen werden, solange der andere Teilnehmer einen PDF-Editor oder andere Tools verwendet. Am sichersten ist es also, die Datei zu verschlüsseln oder ein eigenes Wasserzeichen hinzuzufügen (Name oder Bild einer Person / Firma / Organisation usw.). Darüber hinaus können Sie die zusätzlichen Optionen wie Transparenz und Speicherort Ihren Anforderungen entsprechend anpassen, sodass andere Benutzer sie nur lesen und den Besitz der Datei klar erkennen können.

Wir haben vier verschiedene Möglichkeiten ausgewählt, um PDF-Dateien mit Wasserzeichen zu versehen. Lesen Sie weiter und wählen Sie eine aus, die Ihnen gefällt.

Methode 1 - Wasserzeichen Eine PDF-Datei mit iLovePDF

iLovePDF Online PDF Editor & Converter verfügt über ein professionelles Wasserzeichen-Tool, mit dem Sie PDF-Dateien frei und einfach Wasserzeichen hinzufügen können. Mithilfe dieser Funktion können Sie Farbe, Schriftart, Transparenz, Größe, Drehung und Position des Wasserzeichens sowie die Seiten, die Sie hinzufügen möchten, anpassen. Dadurch werden Ihre PDF-Dateien professioneller und können nicht einfach gestohlen und kopiert werden. Darüber hinaus können Sie die Ebene (über oder unter dem PDF-Inhalt) auswählen, um zu entscheiden, ob sie nur gedruckt oder angezeigt werden kann.

Schritt 1. Besuchen Sie iLovePDF Wasserzeichen iLovePDF .

Schritt 2. Laden Sie Ihre PDF-Datei hoch. Hier haben Sie zwei Möglichkeiten, Dateien hochzuladen. Eine besteht darin, Ihre Datei vom lokalen Computer auszuwählen oder per Drag & Drop in die entsprechende Tabelle zu ziehen. Die andere Möglichkeit besteht darin, es von Ihrem Google Drive oder Dropbox Konto hochzuladen.

Schritt 3. Jetzt können Sie das Wasserzeichen anpassen. Platzieren von Text und Bild sind nahezu identisch. Zum einen wird Text hinzugefügt, zum anderen werden Bilder hinzugefügt. Zunächst müssen Sie also den Text des Wasserzeichens ausfüllen. Wählen Sie dann das entsprechende Textformat entsprechend Ihren Anforderungen aus.

Schritt 4. Wenn Sie die Position des Wasserzeichens auswählen, wird es in einem neunquadratischen Raster ausgeführt, und Sie können auch sehen, dass auf jeder Seite Ihrer PDF-Datei ein roter Punkt angezeigt wird. Klicken Sie auf die verschiedenen Positionen im Neun-Quadrate-Raster, dann sehen Sie, dass sich auch die roten Punkte ändern. Dann kommt es zu Transparenz und Rotation.

Schritt 5. Danach müssen Sie den Bereich auswählen, in dem das Wasserzeichen und auch die Ebene hinzugefügt werden sollen, und schließlich auf Speichern klicken.

iLovePDF Wasserzeichenauswahl iLovePDF

Schritt 6. Laden Sie Ihre PDF-Datei herunter oder speichern Sie sie in Google Drive und Dropbox.

Methode Zwei - Wasserzeichen Ein PDF mit LightPDF

LightPDF Watermark PDF ist ein weiterer PDF-Editor, mit dem Sie Wasserzeichen online hinzufügen können. Wie bei iLovePDF können Benutzer mit PDF-Dateien entsprechend ihren Anforderungen arbeiten, sodass Sie auch sehen können, dass die Startseite viele verschiedene PDF-Tools enthält. Der Unterschied zwischen LightPDF und iLovePDF besteht darin, dass die Bedienung relativ einfach ist und die Optionen klar angeordnet sind und Benutzer sehr schnell Wasserzeichen hinzufügen können. Benutzer können Änderungen an Text, Schriftart, Farbe, Größe, Position, Platzierungsebene und Transparenz von Wasserzeichen vornehmen.

Schritt 1. Starten Sie LightPDF Watermark PDF .

Schritt 2. Mit LightPDF können Benutzer nur Dateien vom lokalen Computer hochladen. Sie können also nur auf die Schaltfläche Datei LightPDF klicken, um Ihre PDF-Datei hochzuladen.

Schritt 3. Wählen Sie diese Option, um Text oder Bild als Wasserzeichen einzufügen. Wenn Sie Text wie iLovePDF auswählen, müssen Sie hier den Text eingeben und dann Schriftart, Größe, Farbe, Position, Ebene und Transparenz auswählen. Wenn Sie jedoch Bild auswählen, wird dies einfacher, da Sie nur auswählen müssen, welches Bild Sie hinzufügen möchten und wo Sie es platzieren möchten. Klicken Sie abschließend auf Hinzufügen .

LightPDF Wasserzeichentext LightPDF

LightPDF Wasserzeichen LightPDF

Schritt 4. Das Tool zeigt an, ob die Verarbeitung abgeschlossen ist. Anschließend können Sie auf das blaue Pfeilsymbol klicken, um Ihre PDF-Datei herunterzuladen.

Methode 3 - Fügen Sie mit Adobe Acrobat Pro ein Wasserzeichen hinzu

Als Erfinder von PDF ist Adobe Acrobat das professionellste Programm. Die Bedienung ist komplizierter als die beiden oben genannten Online-Tools. Die zahlreichen Funktionen können die meisten Bedürfnisse der Benutzer abdecken, auch einige Funktionen, die nicht häufig verwendet werden, werden von Adobe bereitgestellt. Zum Beispiel, der Winkel der Wasserzeichendrehung, ob es 1 Grad, 20 Grad, 50 Grad ist, müssen Sie nur die Zahlen eingeben. Darüber hinaus ist es hervorragend und sehr praktisch, dass Sie Ihre eigenen Wasserzeicheneinstellungen speichern können, damit Sie sie beim nächsten Mal direkt hinzufügen können, ohne die Einstellungen wiederholen zu müssen.

Schritt 1. Führen Sie Adobe Acrobat Pro aus , das auf Ihrem Computer installiert ist. Wenn Sie dieses Programm nicht haben, können Sie vor dem Kauf eine kostenlose Testversion von Adobe Acrobat Pro aufrufen.

Schritt 2. Klicken Sie auf PDF bearbeiten > Datei auswählen . Klicken Sie dann in der Menüleiste auf Wasserzeichen > Hinzufügen .

Adobe Acrobat Pro Wasserzeichen hinzufügen

Schritt 3. Es gibt ein Popup-Fenster mit Einstellungen, mit denen Sie das Wasserzeichen erstellen können. Sie können sich nur dann auf Quelle, Aussehen und Position konzentrieren, wenn Sie Adobe Acrobat zum ersten Mal verwenden. Zuerst kommen wir zur Quelle . Hier haben wir Text und Datei (normalerweise, damit Sie ein Logo oder Bild oder eine Seite aus einer ausgewählten Datei hochladen können). Dann kommt zu Aussehen für die Einstellungen der Rotation, Opazität und Lage. Hier können Sie den Winkel Ihres Wasserzeichens anpassen, was sehr hilfreich ist. Und schließlich wählen Sie die Position . Das Wasserzeichen wird standardmäßig in der Mitte der Datei platziert. Sie können es jedoch nach Belieben nach oben und unten oder nach links und rechts verschieben.

Adobe Acrobat Pro Benutzerdefiniertes Wasserzeichen hinzufügen

Schritt 4. Jetzt können Sie Ihre Einstellungen speichern, um zu vermeiden, dass dieselbe Manipulation bei der nächsten Verwendung dieser Funktion wiederholt wird. Klicken Sie abschließend auf OK , um Ihrer PDF-Datei ein Wasserzeichen hinzuzufügen, und drücken Sie dann Strg + S , um Ihre PDF-Datei zu speichern.

Methode 4 - Hinzufügen von Wasserzeichen zu PDF mit Microsoft Word

Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind, können Sie mit Microsoft Word Ihrer PDF-Datei ein Wasserzeichen hinzufügen. Gleichzeitig wird das Bearbeiten Ihrer PDF-Datei unterstützt. Windows Microsoft Word verfügt über vier Vorlagen, die mit dem System geliefert werden. Wenn Sie nur Wörter wie "Vertraulich" und "NICHT KOPIEREN" hinzufügen müssen, können Sie die Vorlagen direkt verwenden. Natürlich können Sie auch das Wasserzeichen anpassen.

Im Folgenden werden drei Modi von Word kurz vorgestellt:

Kein Wasserzeichen - Wird zum Rückgängigmachen des Wasserzeichens verwendet (wenn Sie ein Wasserzeichen hinzufügen, aber nicht zufrieden sind oder das Wasserzeichen ändern möchten, können Sie auf diese Schaltfläche klicken, um das gerade hinzugefügte Wasserzeichen zu entfernen).

Bildwasserzeichen - Fügen Sie ein Bild oder Logo als Wasserzeichen hinzu. Sie können das Bild auch vergrößern oder verkleinern.

Textwasserzeichen - Diese Option bietet eine große Auswahl, z. B. Sprache, Schriftart, Text, Farbe, Größe und Layout. Der einzige Mangel besteht jedoch darin, dass Sie nur Inhalte aus dem bereitgestellten Text auswählen können.

Schritt 1. Führen Sie zunächst Microsoft Word aus und öffnen Sie Ihre PDF-Datei.

Schritt 2. Wählen Sie in der Menüleiste Design aus und klicken Sie dann auf Wasserzeichen . Jetzt können Sie einfach die von Word bereitgestellten Vorlagen auswählen oder Ihr eigenes Wasserzeichen anpassen.

Microsoft Wasserzeichen hinzufügen

Schritt 3. Wir haben bereits den Unterschied zwischen Kein Wasserzeichen, Bildwasserzeichen und Textwasserzeichen erläutert. Wählen Sie einfach eines davon aus, um Ihr personalisiertes Wasserzeichen zu erstellen.

Schritt 4. Nachdem Sie alle Einstellungen für den Typ des Wasserzeichens vorgenommen haben, den Sie in Ihr Dokument einfügen möchten, können Sie auf Übernehmen oder OK klicken, um Ihre Bearbeitung zu bestätigen. Das Wasserzeichen wird dann sofort als transparentes Muster auf der Seite angezeigt (wenn Sie tickte Halb - Transparent).

Microsoft Watermark-Einstellungen

Schritt 5. Klicken Sie auf Speichern , um Ihre Einstellungen beizubehalten und Ihre PDF-Datei zu speichern.

Fazit

Im obigen Abschnitt erfahren Sie, wie Sie einer PDF-Datei ein Wasserzeichen hinzufügen. Wir werden die neuen Methoden später aktualisieren. Wenn Sie gute Vorschläge haben, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht und lassen Sie es uns wissen. Danke fürs Lesen!

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback!

JA Oder NEIN

Kommentar

Datei hinzufügen

Dateien hinzufügen

Wählen Sie Extras