So machen Sie einen Screenshot auf einem Windows-PC

Kommentar

Früher haben wir einen Artikel darüber geschrieben, wie man Screenshots auf einem Mac macht . Heute werden wir darüber sprechen, wie man Screenshots unter Windows macht. Wie wir alle wissen, gibt es verschiedene Windows-Systeme, einschließlich Windows XP, Windows 7, Windows 8 und Windows 10. Wie unterscheidet sich ein Screenshot zwischen diesen Systemen? Lassen Sie uns gemeinsam die Antwort herausfinden.

Teil 1. So machen Sie einen Screenshot unter Windows

1. PrintScreen

Geeignet für: Alle Windows-Systeme

Auf allen Windows-Systemen ist eine Screenshot-Funktion integriert, mit der Benutzer mithilfe der Taste "PrintScreen " auf Ihrer Tastatur schnelle Screenshots erstellen können. Die Taste "PrintScreen" kann auch als "PrtScn", "PrntScrn", "Print Scr" oder andere auf verschiedenen Tastaturen angezeigt werden. Normalerweise befindet es sich auf der rechten Seite der Taste "F12". Sie können eine schnelle Ansicht der Windows-Tastaturlayouts erhalten , um Ihre "PrintScreen" -Taste zu finden.

Wenn Sie die Taste "Bildschirm drucken" drücken, erfasst das Windows-System automatisch den gesamten angezeigten Bildschirm, obwohl Sie möglicherweise keine Ahnung haben, was passiert ist. Der aufgenommene Screenshot wird jedoch nicht auf Ihrem Computer gespeichert. Sie müssen Microsoft Paint oder ein anderes Dialogfeld öffnen und auf "Einfügen" klicken. Der gerade aufgenommene Screenshot wird angezeigt.

Windows-Tastatur Desktop PrintScreen Key

Um einen Screenshot eines Arbeitsfensters zu erstellen, drücken Sie einfach die Tastenkombination "Alt + PrtScn" und fügen Sie ihn in ein beliebiges Dialogfeld oder Dokument ein. Um einen gesamten Screenshot aufzunehmen und den Screenshot zu speichern, wählen Sie die Kombination "Windows-Symboltaste + PrtScn". Sie können den Screenshot an dieser Stelle "C: \ Benutzer \ Ihr Benutzername \ Bilder \ Screenshots" anzeigen.

Windows-Screenshot-Verknüpfungen Zusammenfassung:

  • Vollbild erfassen: PrtScn oder Strg + PrtScn
  • Fenster erfassen: Alt + PrtScn
  • Vollbild erfassen und speichern: Windows-Taste + PrtScn

2. Microsoft Edge

Geeignet für: Windows 10/8 / 8.1 / 7

Als Ersatz für den Internet Explorer ist Microsoft Edge ein Webbrowser, der ursprünglich für Windows 10 und Xbox One entwickelt wurde. Aber jetzt ist Edge auch mit Windows 7/8 / 8.1-, iOS- und Android-Systemen kompatibel. Microsoft Edge verfügt über zahlreiche integrierte erweiterte Funktionen, einschließlich Anmerkungswerkzeugen, PDF-Viewer, Leseansicht, Webnotiz usw. Nun sehen wir uns an, wie Sie mit dem Webnotiz-Tool in Microsoft Edge einen Screenshot einer Webseite erstellen.

Schritt 1. Öffnen Sie Microsoft Edge und rufen Sie die Webseite auf, die Sie erfassen möchten.

Schritt 2. Klicken Sie auf das Symbol "Webnotiz erstellen" in der oberen rechten Ecke des Browsers.

Microsoft Edge Machen Sie eine Webnotiz

Schritt 3. Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche "Clip". Die Schaltfläche scheint eine gestrichelte Box mit einer Schere zu sein.

Microsoft Edge Web Note Clip

Schritt 4. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf eine beliebige Stelle, mit der der Screenshot beginnen soll, und ziehen Sie einen Teil auf die Webseite. Während Sie nach unten scrollen, wird die Webseite verschoben. Und Sie können das Wort "Kopiert" am Ende Ihrer Auswahl sehen, wenn Sie die Maus loslassen.

Microsoft Edge Web Note kopiert

Schritt 5. Jetzt können Sie den Screenshot in Paint einfügen oder auf die Schaltfläche "Speichern" oben rechts klicken, um ihn auf Ihrem lokalen Gerät zu speichern. Sie können auch die Option "Teilen" auswählen, um sie über das Internet mit anderen zu teilen.

Microsoft Edge Web Note Speichern

Mit Microsoft Edge ist es sehr einfach, einen Screenshot des ausgewählten Teils einer Webseite zu erstellen. Es kann Ihnen jedoch nicht helfen, einen Teil eines Bildschirms zu erfassen. Wie man? Fahren Sie einfach mit diesem Artikel fort.

Teil 2. So machen Sie einen Screenshot unter Windows 7

Snipping Tool

Mit Ausnahme der Verknüpfungen "PrintScreen " und Microsoft Edge gibt es unter Windows 7 und späteren Versionen ein weiteres integriertes Erfassungsprogramm, mit dem Sie flexible Screenshots eines gesamten oder eines Teils des PrintScreen können. Das Programm heißt Snipping Tool.

Schritt 1. Öffnen Sie das Snipping Tool.

Der bequemste Weg, das Snipping Tool unter Windows zu öffnen, ist die Verwendung der Startoption. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", geben Sie "Drehwerkzeug" in die Suchleiste ein und wählen Sie es im Übereinstimmungsergebnis aus, um es zu öffnen.

Schritt 2. Wählen Sie einen Snipping-Modus.

Wählen Sie "Neu" in der Menüleiste, um eine Liste der Snipping-Modi aufzurufen. Sie können zwischen Vollbild-, Windows-, Rechteck- und Freiform-Snip wählen. Der "Freiform-Snip" zeichnet eine Freiformform um das Objekt, während der "Rechteck-Snip" ein rechteckiges Feld auf das Objekt zeichnet, um einen rechteckigen ausgewählten Bereich zu bilden. Wählen Sie einfach ein Modell entsprechend Ihren Anforderungen.

Microsoft Snipping Tool Modi

Schritt 3. Machen Sie einen Screenshot.

Wenn Sie einen Snipping-Modus auswählen, können Sie einen Screenshot erstellen. Wenn Sie sich im "Windows Snip" -Modus befinden, wählen Sie das geöffnete Programm aus, das Sie erfassen möchten, indem Sie mit der Maus über das Fenster markieren und mit der linken Maustaste darauf klicken. Dann erhalten Sie einen Screenshot dieses geöffneten Fensters, das im Snipping Tool angezeigt wird.

Um einen Teil des Bildschirms oder eines beliebigen Objekts auf Ihrem Computer zu erfassen, wählen Sie einfach den Modus "Rechteckig" oder "Freiform" und zeichnen Sie einen ausgewählten Teil, indem Sie mit der linken Maustaste klicken. Wenn Sie die Maus loslassen, sehen Sie, dass der ausgewählte Teil erfasst wurde.

Microsoft Snipping Tool Dragging Box

Schritt 4. Speichern Sie den Screenshot.

Klicken Sie oben auf die Schaltfläche "Speichern", um den Screenshot auf Ihrem Computer zu speichern. Sie können auch "Kopieren" auswählen, um eine Kopie in die Zwischenablage zu erstellen, oder "E-Mail" auswählen, um sie als E-Mail-Anhang an andere zu senden.

Tipps

"Weitere Informationen zur Verwendung des Snipping Tool in dieser Anleitung für Anfänger."

Teil 3. So machen Sie einen Screenshot unter Windows 10

Snip & Sketch

Unter Windows 10 wurde das ursprüngliche "Snipping Tool" durch "Snip & Sketch " ersetzt, aber die Arbeitsschritte zum Erstellen eines Screenshots mit diesen beiden Programmen sind ziemlich ähnlich.

Schritt 1. Starten Sie Snip & Sketch auf Ihrem Windows 10-Computer.

Schritt 2. Platzieren Sie das Objekt, das Sie erfassen möchten, auf der Vorderseite. Wenn Sie den Desktop erfassen möchten, zeigen Sie einfach kein Programmfenster darauf an.

Schritt 3. Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche "Neu". Jetzt können Sie sehen, dass das Snip & Sketch Tool ausgeblendet und das vordere Fenster mit den darauf schwebenden Snipping-Optionen hervorgehoben wurde.

Microsoft Snip & Sketch New Capture

Schritt 4. Wählen Sie in den Optionen über dem hervorgehobenen Bildschirm einen Ausschnittmodus aus "Rechteckig", "Freiform", "Windows" und "Vollbild". Markieren Sie dann mit der Maus einen Teil, den Sie erfassen möchten, wenn Sie den Modus "Rechteckig" oder "Freiform" verwenden.

Microsoft Snip & Sketch Modi

Schritt 5. Der aufgenommene Screenshot wird auf dem Tool geöffnet. Sie können es mit allen verfügbaren Zeichenwerkzeugen bearbeiten.

Schritt 6. Klicken Sie oben auf das Symbol "Speichern", um es an einem beliebigen Ort auf Ihrem Windows-PC zu speichern.

Das ist es. Genauso einfach wie das Snipping Tool, oder? Wenn Sie sich für den Unterschied zwischen diesen beiden Microsoft-Screenshot-Tools interessieren, lesen Sie diesen Artikel Snipping Tool vs Snip & Sketch: Wie unterscheiden sie sich?

Tipps

"In diesem Microsoft-Tutorial erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Snip & Sketch einen Screenshot unter Windows 10 erstellen."

Im Sommer sind die Verknüpfungen "PrintScreen" auf jedem Windows-PC und Laptop verfügbar. Wenn Sie also nur den Vollbildmodus oder ein geöffnetes Fenster erfassen müssen, ist die integrierte Funktion " PrintScreen" die einfachste Wahl. Microsoft Edge kann Ihnen dabei helfen, einen Screenshot von Webseiten unter Windows 7/8 / 8.1 / 10 zu erstellen. Verwenden Sie das "Snipping Tool " unter Windows 7 oder das Tool"Snip & Sketch " unter Windows 10, um einen Screenshot eines ausgewählten Teils des Bildschirms zu erstellen .

Haben Sie bessere Vorschläge? Bitte zögern Sie nicht, einen Kommentar zu hinterlassen. Unsere Leser freuen sich darauf, weitere großartige Ideen von Ihnen zu erhalten.

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback!

JA Oder NEIN

Kommentar

Datei hinzufügen

Dateien hinzufügen

Wählen Sie Extras