Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter Windows, Mac, Android und iOS

Kommentar

Microsoft Word ist das beliebteste Tool zum Erstellen von Inhalten mit Wörtern, Tabellen und Bildern. Heutzutage hat sich Microsoft Word gut entwickelt und bietet Kompatibilität für Benutzer, die Geräte verwenden, um auf die Funktionen zur Inhaltsbearbeitung zuzugreifen.

Dieser Artikel führt Sie heute durch die Möglichkeiten, mit Hilfe von Microsoft Word Schriftarten zu Word-Dokumenten auf verschiedenen Geräten hinzuzufügen. Mithilfe der von Ihnen gewünschten Schriftarten können Sie den Textinhalt des Word-Dokuments personalisierter und spezieller gestalten.

Teil 1. Herunterladen von Schriftarten unter Windows / Mac

Bevor Sie der Microsoft Word-Software eine Schriftart hinzufügen, sollten Sie zunächst die erforderlichen Schriftarten auf Ihren Desktop herunterladen. Hier erfahren Sie, wie Sie Schriftarten unter Windows und Mac herunterladen. Mit den heruntergeladenen Schriftarten können Sie sie dann weiterhin zu Microsoft Word hinzufügen.

Laden Sie Schriftarten auf Windows Desktop herunter

Schritt 1. Zunächst müssen Sie den Schriftarten-Manager auf Ihrem Windows-Desktop aufrufen. Gehen Sie einfach zu "Start"> "Systemsteuerung"> "Schriftarten".

Windows-Systemsteuerungsschriftarten

Schritt 2. Wählen Sie nun im Menü Schriftart die Schriftart aus, die Sie zu Microsoft Word hinzufügen möchten, und laden Sie sie herunter.

Schritt 3. Nachdem die Schriftart heruntergeladen wurde, wird sie in einem TTF- oder OTF-Format in dem Ordner auf Ihrem Windows-Desktop gespeichert. Wenn es sich um eine Zip-Datei handelt, müssen Sie sie extrahieren.

Tipps

"Wenn Sie ein Word-Dokument freigeben, das einige spezielle Schriftarten enthält, mit denen andere Computer nicht kompatibel sind, wird das Dokument nicht mit den Originalschriftarten angezeigt. So beheben Sie das Problem? Sie konvertieren Word einfach in PDF und können es." Behalten Sie die gleichen Schriftarten bei (die meisten Schriftarten), wenn andere Personen Ihre Datei öffnen. "

Laden Sie Schriftarten auf den Mac herunter

Schritt 1. Auf dem Mac-System müssen Benutzer vor allem einen Schriftarten-Manager installieren. Hier wird Font Book empfohlen.

Schritt 2. Wenn Font Book installiert ist, müssen Sie auf die Schriftartdatei zugreifen, die Sie zu Word hinzufügen möchten, und sie dann im Fenster für die Schriftartenvorschau auf dem Mac öffnen.

Schritt 3. Im unteren Bereich des Fensters zur Schriftvorschau sehen Sie die Schaltfläche "Schriftart installieren". Drücken Sie darauf und speichern Sie die Schriftart in der Font Book-Software. Anschließend kann die Schriftart auf Ihrem Mac gespeichert werden.

Mac-Schriftbuch

Teil 2. Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter Windows / Mac

Nachdem wir die benötigte Schriftart unter Windows und Mac heruntergeladen haben, können wir sie nach Bedarf zu Microsoft Word hinzufügen.

Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter Windows

Schritt 1. Öffnen Sie nach dem Herunterladen der Schriftartdatei die Schriftartsteuerung unter Windows erneut.

Schritt 2. Ziehen Sie die Schriftartdatei direkt in das Schriftfeld, und die Schriftart kann erfolgreich zu Ihrem System hinzugefügt werden.

Schritt 3. Wenn die Schriftart hinzugefügt wird, wird sie automatisch installiert. Wenn es nicht funktioniert, müssen Sie es manuell installieren, indem Sie die Datei öffnen und auf die Schaltfläche "Installieren" klicken.

Windows Schriftart manuell installieren

Schritt 4. Wenn die Schriftart unter Windows installiert ist, wird sie auch zu Microsoft Word hinzugefügt. Öffnen Sie die Software und Sie finden sie im Schriftmenü.

Hinzufügen von Schriftarten zu Word auf dem Mac

Schritt 1. Öffnen Sie "Font Book" auf dem Mac und suchen Sie die installierte Schriftart, die Sie dem Manager hinzugefügt haben.

Schritt 2. Auf der linken Seite der Font Book-Software befindet sich ein Abschnitt "Windows Office kompatibel". Sie müssen die Schriftart hier hinzufügen.

Schritt 3. Wenn die Schriftart in "Font Book" zu "Windows Office Compatible" hinzugefügt wurde, fahren Sie Ihren Mac herunter und öffnen Sie ihn erneut. Dann wird die Schriftart automatisch zu Word hinzugefügt.

Mac-Schriftbuch Windows Office kompatibel

Teil 3. Wie verwende ich eine Schriftart, die ich in Online Word heruntergeladen habe?

Wenn Sie nicht die Benutzer der Microsoft Word-Software sind, sondern die Online-Plattform Office 365 verwenden, kann das Hinzufügen einer Schriftart zu Word ebenfalls einfach sein. Wenn die Schriftart auf Ihrem Windows oder Mac installiert wurde, können Sie sie direkt zum Hinzufügen finden.

Gehen Sie einfach zum Feld "Schriftoptionen" in der Office 365-Symbolleiste und geben Sie den Namen der Schriftdatei ein. Wenn die Option für Sie angezeigt wird, fügen Sie sie einfach hinzu und Sie können sie online auf das Word-Dokument anwenden.

Office 365-Schriftartenoptionen

Ein Nachteil beim Hinzufügen von Schriftarten über eine Online-Plattform besteht jedoch darin, dass die Schrift nur von anderen Personen gesehen werden kann, die dieselbe Schriftart auch auf ihren Geräten installiert haben. Andernfalls können Benutzer die hinzugefügte Schriftart nicht sehen, da die Schriftart nicht in das Word-Dokument eingebettet ist.

Teil 4. Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter Android / iOS

Immer mehr Menschen verwenden Mobiltelefone als Arbeitsmittel, weil sie die Arbeitseffizienz verbessern und flexibler sein können. Microsoft Word hat also auch Apps für Android- und iOS-Geräte gestartet. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie Word auf diesen beiden Geräten Schriftarten hinzufügen.

Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter Android

Schritt 1. Sie müssen zuerst Ihr Android-Gerät rooten.

Schritt 2. Wenn das Gerät gerootet ist, müssen Sie nur den FX File Explorer installieren und das bereitgestellte Root-Add-On-Tool auf Ihrem Gerät installieren. Greifen Sie dann im Programm auch auf die Schriftartdatei zu, die auf Ihrem Android-Gerät installiert wurde.

Schritt 3. Jetzt sollten Sie die Schriftart kopieren, indem Sie auf das Symbol "KOPIEREN" oben rechts in der Symbolleiste klicken. Verschieben Sie dann die Schriftart nach Microsoft Word.

Schritt 4. In Word sollten Sie auf das Dateisymbol klicken und "Daten durchsuchen"> "Dateien"> "Daten"> "Schriftarten" auswählen.

Schritt 5. Fügen Sie nun direkt die Schriftart ein, die Sie gerade auf diese Seite kopiert haben, und diese Schriftart kann erfolgreich zu Word hinzugefügt werden.

Hinzufügen von Schriftarten zu Word unter iOS

Schritt 1. Zunächst muss unter iOS auch eine andere Software installiert werden, die AnyFont heißt.

Schritt 2. Anschließend müssen Sie sicherstellen, dass die Schriftartdatei, die Sie zu Word hinzufügen müssen, in die iCloud auf Ihrem iOS-Gerät verschoben wird. Gehen Sie nun zu iCloud und wählen Sie Exportieren der Schriftartdatei. Wählen Sie im Popup-Menü "Öffnen in"> "Mit AnyFont importieren".

iOS Open Font mit AnyFont

Schritt 3. Nun werden Sie mit Ihrer hinzugefügten Schriftartdatei zu AnyFont verschoben. Klicken Sie dann einfach auf das Symbol "Aa", um es zu installieren. Wenn die Schriftartdatei installiert ist, können Sie sie sofort in Microsoft Word finden.

Fazit

Das Hinzufügen von Schriftarten zu Word ist nicht kompliziert, unabhängig davon, welche Geräte, Desktops oder Mobilgeräte wie Android und iOS verwendet werden. Mit unterstützender Software und der leistungsstarken Funktionalität von Microsoft Word können Sie damit personalisiertere Ergebnisse erzielen. Jetzt können Sie die Tutorials ausprobieren, um Word auf dem gewünschten Gerät Schriftarten hinzuzufügen.

War dieser Artikel hilfreich? Danke für deine Rückmeldung!

JA Oder NEIN

Datei hinzufügen

Dateien hinzufügen

Wählen Sie Extras
EasePDF installieren - Kostenlose Online PDF Tools Chrome-Erweiterung?

Nein danke Installieren