[Microsoft Word Learning] Konvertieren Sie Word-Dokumente in PDF

Kommentar

Microsoft Word wird häufig in unserer Arbeit und im täglichen Leben verwendet. In Büros, Schulen und zu Hause verwenden die meisten Benutzer Microsoft Word zum Eingeben, Formatieren und Bearbeiten, um Dokumente zu erstellen, die gedruckt oder elektronisch angezeigt werden können. Beim Senden von Dokumenten wie Rechnungen oder Notizen müssen wir das Word-Dokument jedoch in PDF konvertieren.

Es gibt viele Konverter im Internet, aber nur wenige wissen, dass wir das Word-Dokument mit Microsoft Word direkt in PDF konvertieren können. Hier werden einige Möglichkeiten zum Konvertieren von Word-Dokumenten in PDF mit Microsoft Word vorgestellt und einige der besten Online-Konverter empfohlen.

Abschnitt 1 - Konvertieren von Word-Dokumenten in PDF mit Microsoft Word

Microsoft Word ist eine Textverarbeitungsanwendung der Microsoft Corporation. Wenn Sie eine Desktop-Version von Microsoft Word haben, können Sie Word am einfachsten in PDF konvertieren, indem Sie Microsoft Word direkt verwenden. Es gibt drei Möglichkeiten, Word-Dokumente mit Microsoft Word in PDF zu konvertieren.

1. Direkt als PDF-Format speichern

Schritt 1. Starten Sie zuerst Microsoft Word. Öffnen Sie das zu konvertierende Dokument und klicken Sie auf die Registerkarte "Datei".

Schritt 2. Wählen Sie auf dem Backstage-Bildschirm "Speichern unter" aus der Liste auf der linken Seite.

Microsoft Word-Datei Speichern unter

Schritt 3. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil des Felds "Speichern unter" und wählen Sie im Dropdown-Menü das PDF-Format als Ausgabeformat aus.

Microsoft Word Select-Ausgabeformat

Schritt 4. Wenn Sie die Einstellung abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um Ihr Word-Dokument in eine PDF-Datei zu konvertieren. Anschließend können Sie die PDF-Datei in Ihrem Standard-PDF-Viewer öffnen.

1. Direkt als PDF-Format speichern

Schritt 1. Doppelklicken Sie auf das Word-Dokument, um es in Microsoft Word zu öffnen.

Schritt 2. Klicken Sie auf "Datei"> "Exportieren".

Microsoft Word-Dateiexport

Schritt 3. Klicken Sie anschließend auf "PDF / XPS-Dokument erstellen"> "PDF / XPS erstellen".

 Microsoft Word PDF oder XPS erstellen

Schritt 4. Dann sehen Sie ein Popup-Fenster. Wählen Sie einen Speicherort. Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters auf den Ordner, in dem Sie die PDF-Version Ihrer Word-Datei speichern möchten. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Veröffentlichen", um eine PDF-Kopie Ihres Word-Dokuments an Ihrem angegebenen Speicherort zu erstellen.

3. Verwenden Sie das Druckwerkzeug

Schritt 1. Sie müssen die Datei, die Sie drucken möchten, in Microsoft Word öffnen.

Schritt 2. Drücken Sie "Strg + P" auf der Tastatur oder klicken Sie auf "Datei"> "Drucken".

Schritt 3. Dann wird ein neues Fenster angezeigt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter "Drucker". Wählen Sie als Drucker "Microsoft Print to PDF". Sie können hier auch andere Einstellungen auswählen, z. B. die Anzahl der zu druckenden Seiten. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Drucken", um Ihr Word-Dokument als PDF zu drucken. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie einen Drucker haben, da Sie sonst möglicherweise eine leere PDF-Datei erhalten.

Microsoft Word Print

Abschnitt 2 - Konvertieren von Word-Dokumenten in PDF mit Online-Konvertern

Wenn Sie keine Microsoft Word-Software haben, aber ein Dokument konvertieren müssen, das Ihnen jemand gesendet hat. Keine Sorge, Sie können mit diesen Online-Konvertern auch einige Optionen zum Konvertieren des Dokuments verwenden.

1. EasePDF

EasePDF ist ein All-in-One-Konverter mit mehr als 20 Tools, darunter Word-zu- PDF Converter, Excel-zu- PDF Converter, eSign-PDF , PDF-Split, PDF zusammenführen, PDF PDF unterschreiben usw. Obwohl EasePDF im Jahr 2018 gegründet wurde, hat das Team mehr als zehn Jahre lang PDF studiert. In dieser Zeit untersuchten sie die Bedürfnisse des Benutzers nach PDF-Konvertierung und spezialisierten sich auf PDF-Konvertierungstechnologie, um unseren Benutzern angenehme und rücksichtsvolle Dienste zu bieten.

EasePDF garantiert auch die Sicherheit Ihrer Dateien. Alle Ihre geladenen Dateien werden 24 Stunden nach Abschluss der Verarbeitung von den Servern gelöscht. Keine Ihrer Dateien oder Inhalte werden verwendet.

Schritt 1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie die EasePDF Website ein. Klicken Sie auf der Startseite auf " Word to PDF ".

EasePDF Homepage Word zu PDF

Schritt 2. Fügen Sie das Word-Dokument hinzu, das Sie konvertieren möchten. Sie können die Dateien auf drei Arten hochladen. Zunächst können Sie auf die Schaltfläche "Dateien hinzufügen hinzufügen" klicken, um auf Dateien auf Ihren Geräten zuzugreifen. Zweitens können Sie auf die Symbole für Cloud-Laufwerke unter der Schaltfläche zum Hochladen klicken, um Dateien von Google Drive, Dropbox, OneDrive oder einer anderen URL im Internet hinzuzufügen. Drittens können Sie die Dateien einfach per Drag & Drop in den Upload-Bereich ziehen.

Schritt 3. Wenn Sie die Datei hochgeladen haben, konvertiert der Server Word in Sekundenschnelle online in eine PDF-Datei. Ihre PDF-Datei kann sofort heruntergeladen werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen", um die Dateien herunterzuladen, oder Sie können sie in Ihren Cloud-Konten speichern.

EasePDF Word to PDF herunterladen

2. Smallpdf

Smallpdf ist ein weiteres Smallpdf Online-PDF- Tool . Neben den Konvertierungswerkzeugen können sie auch einige Bearbeitungswerkzeuge wie das Signieren von PDFs, das Hervorheben von Texten, das Hinzufügen von Text, das Ausfüllen von PDF-Formularen usw. enthalten.

Die Sicherheit Ihrer Daten wird dank eines erweiterten Sicherheitsniveaus zu 100% garantiert. Sowohl die Website als auch die Dateiübertragung verfügen über eine hochmoderne SSL-Verschlüsselung. So können Sie diesen Konverter problemlos verwenden.

Schritt 1. Navigieren Sie zur Smallpdf Homepage und klicken Sie auf die Schaltfläche " Word to PDF ".

Smallpdf Homepage Word zu PDF

Schritt 2. Laden Sie die Word-Datei hoch, die Sie in PDF konvertieren möchten, indem Sie auf die Schaltfläche "DATEIEN AUSWÄHLEN" klicken. Ziehen Sie Ihre DOC- oder DOCX-Datei per Drag & Drop in den Word to PDF-Konverter oder laden Sie die Datei von Ihren Cloud-Konten wie Dropbox oder Google Drive.

Schritt 3. Nach dem Hochladen der Word-Datei. Die Konvertierung in PDF sollte sofort erfolgen.

Schritt 4. Anschließend können Sie die konvertierte Datei sofort herunterladen. Das Bearbeiten oder Komprimieren der PDF-Datei auf dieser Seite wird ebenfalls unterstützt.

Smallpdf Word to PDF Datei herunterladen

Fazit

Wir haben zwei verschiedene Arten von Lösungen zum Konvertieren von Word-Dokumenten in PDF aufgelistet. Wenn Sie bereits über eine Desktop-Version wie Microsoft Word verfügen, können Sie die Word-Datei gemäß den oben angegebenen Methoden in PDF konvertieren. Außerdem können Sie die Online-Konverter wie EasePDF und Smallpdf , um die Datei zu konvertieren. Wenn Sie bessere Ideen zu diesem Thema haben, kontaktieren Sie uns bitte.

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback!

JA Oder NEIN

Kommentar

Datei hinzufügen

Dateien hinzufügen

Wählen Sie Extras